Lymphdrainage am Fuss

Anwendung:

  • bei gestauter Lymphflüssigkeit (z.B. nach Operationen, Verstauchungen, Brüchen)
  • bei Schmerzen (zB. bei Schwellungen, Spannungen im Gewebe)
  • bei Ödemen
  • bei gestauten Beinen, Füssen, Knöchel
  • zum Entgiften des Körpers
  • zur Steigerung der Abwehrkräfte

 

Lymphdrainage Lymphdrainage
Lymphdrainage Lymphdrainage

Wirkung

Lymphdrainage am Fuss ist eine Weiterentwicklung der manuellen Lymphdrainage und der Fussreflexzonenmassage. Durch sanfte, zielgerichtete Streichungen am Fuss wird das Lymphsystem angeregt, wirkt dadurch regulierend auf den Flüssigkeitshaushalt und steigert das gesamte Wohlbefinden. Ziel ist eine gründliche Entgiftung und Entschlackung des Organismus.

Erika Allemann·Altwyden 31·3427 Utzenstorf·Telefon: 079 244 78 12·Mail        Webdesign by Designstaff ©